UNIVERSUM-Akademie

Private Berufsbildungs-Akademie Leipzig GmbH

Standorte der Niederlassungen Leipzig-Erfurt-Gera

Ausbildung Zwangsversteigerungsverfahren vom Amtsgericht für Kaufinteressenten u.a.

Die Private Berufsbildungs-Akademie UNIVERSUM führt wegen des aktuellen Bedarfs als Ausbildungszentrum der Immobilien-, Grundstücks- und Wohnungswirtschaft in Leipzig ein SPEZIALSEMINAR zum o.g. Thema durch.
Angesprochen sind Kaufinteressenten und Kapitalanleger, Mitarbeiter in Makler- und Baubetrieben, in Banken und Sparkassen sowie in Gemeindeverwaltungen.
Die Zahl der durchgeführten Zwangsversteigerungen nimmt immer mehr zu. Leider herrscht auf diesem Gebiet sowohl bei Beteiligten als auch bei potentiellen Interessenten noch eine sehr große Rechtsunsicherheit. Bei Zwangsversteigerungen sind aber für Käufer und Makler oftmals sehr interessante Objekte im Angebot. Was man als "Bieter" wissen muß und wie man sich vorbereitet, das ist u.a. Gegenstand dieses Seminars.

Seminarinhalte:
- Allgemeiner Verfahrensüberblick
- Stellung von Schuldner, Gläubiger und Bieter
- Versteigerungsobjekte
- Deckungs- und Übernahmegrundsatz aus Sicht des Bieters
- Höchstpersönliche Vorbereitung des Versteigerungstermins
- Wahrnehmung des Termins (Bekanntmachungsteil, Bietstunde, Zuschlagteil)
- Abwicklungstätigkeit des Gerichts / des Meistbietenden nach Zuschlag
- Besonderheiten des Grundstücksrechtes der neuen Bundesländer

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, als Bieter an Zwangsversteigerungs-
verfahren teilzunehmen bzw. anderweitig mitzuwirken sowie die komplizierten
Rechtsverhältnisse eines Zwangsversteigerungsverfahrens zu verstehen    


Abschluss:
Zertifikat der Privaten Berufsbildungs-Akademie Universum
Referent:
Dr. Matthes
Termin:
Freitag, den 19.01.2018
Kosten:
150,00 € (USt. befreit)
Ort:
UNIVERSUM "Im Angerhof"
Angerstraße 42 E, 04177 Leipzig
Anmeldung:
Internet-ANMELDEFORMULAR

oder schriftliche Anmeldung bitte an die

Private Berufsbildungs-Akademie Universum GmbH
Angerstraße 42 E
04177 Leipzig

Tel: 0341 - 422 97 54
Fax: 0341 - 422 97 57
Teilnehmer:
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bei weniger als 10 angemeldeten Teilnehmern
behalten wir uns vor, Ihnen einen Ausweichtermin und -ort vorzuschlagen bzw. das
Seminar bis 7 Tage vor Beginn abzusagen.
Fälligkeit:
Die Seminargebühren sind bei Seminarbeginn fällig.

 Zur Anmeldung